Landesmeisterschaft Doublette 2016

DruckversionDruckversion



Organisatorische Infos

Die NPV Landesmeisterschaft "doublette" ist die erste LM in unserem Verband, die nicht von einem Verein, sondern vom NPV selber ausgerichtet wird. Diese Ausrichtung findet in Kooperation mit der „Niedersächsisches Staatsbad Pyrmont Betriebsgesellschaft MBH“ statt. In diesem Zusammenhang sind die folgenden Randbedingungen zu beachten.

Am Spieltag ist die Turnierleitung ab 08:30 Uhr unter 0176 53941717 für Absagen/ Notfälle erreichbar.

Weitere Informationen zu Startzeiten/ Gebühren/ Maps/ Deutschen Meisterschaft usw. wie immer unter Termine

Catering

Diese LM im Kurpark von Bad Pyrmont findet parallel zu der Erlebnis- und Verkaufsausstellung "Landpartie" statt. Daher kann eine Verpflegung der Sportler nur durch das Angebot die „Landpartie“ erfolgen. Natürlich ist eine persönliche Eigenverpflegung der Teilnehmer möglich.


Anfahrt/ Einlass in den Kurpark

Stadtplan/ Parkmöglichkeiten:

Stadtplan BadPyrmont

  • Parkmöglichkeiten befinden sich im Bereich Südstraße/Schillerstraße (siehe Felder E4/ F4 des Stadtplans).
  • Von dort sind es ca. 12 Min. Laufweg bis zur LM-Anmeldung im Kurpark.
  • Der Zugang in den Kurpark erfolgt für uns ausschliesslich über den "Eingang Konzerthaus". Er befindet sich an der Schloßstraße nördlich der Parkstraße (siehe Feld F4).
  • Kostenloser Einlass für die Bouler ist ab 08.30 Uhr möglich. Es werden Bändchen verteilt, die eine Rückkehr bei evtl. kurzzeitigem Verlassen des Kurparks ermöglichen.

Kurpark/ Turnierfläche/ Anmeldung:

Kurpark BadPyrmont

  • Die NPV-Turnierleitung befindet sich in der Nähe des Goldfischteiches (im Norden des Parks).
  • Die Anmeldung ist ausschliesslich bei der Turnierleitung möglich (NICHT im Eingangsbereich des Kurparks).
  • Die Spielflächen befinden sich im Bereich Springbrunnenallee/ Goldfischteich.

Meldeliste

Die Meldeliste als PDF-Datei hier zum Runterladen und direkt zur Ansicht:

Meldeliste LM Doublette

  • In der Meldeliste befinden sich 140 Teams.
  • Davon sind 137 spielende Teams und 3 Teams, die nicht spielen, aber ihr Setzrecht für die DM in Anspruch genommen haben.
  • Bitte meldet Euch bei der Geschäftsstelle, wenn  Eure angemeldeten Teams nicht im Teilnehmerfeld verzeichnet sind.

Infos aus der LM-Richtlinie

Und auszugsweise ein paar Hinweis aus der aktuellen LM-Richtlinie:

  • Die Spieler eines Teams müssen durch einheitliche Oberbekleidung als Team zu erkennen sein. Ergänzend dazu ist eine individuelle wetterabhängige Kleidung möglich.
  • Teams ohne einen Satz einheitlicher Oberbekleidung, werden von der Meisterschaft ausgeschlossen.
  • In diesem Jahr wird vorab kein Setzbaum veröffentlicht.
  • Spätestens bis 30 Minuten vor Spielbeginn bestätigen die Starter per Unterschrift auf einer ausgehängten Meldeliste ihre Anwesenheit. Demnach nicht anwesende Starter nehmen nicht am Wettbewerb teil,
  • Ein Spieler eines Teams darf bis 30 Minuten vor Spielbeginn ausgetauscht werden.
Bereich: 
X