Gemeinsames Jugendtraining Nisa und NRW in Schüttorf

DruckversionDruckversion

Vom 25.02.-26.02.17 fand unser traditionell gemeinsames Kader-Training der Jugend aus Nisa und NRW in der Boulehalle in Schüttorf statt. Das Training wurde von dem erfahrenen Bernd Wormer  geleitet.  12 Spieler aus Niedersachsen und 13 Spieler aus NRW nahmen daran teil. Besonders gefreut haben wir uns auf unsere 5 neuen Spieler (2 Minimes, 1 Cadet und 2 Junioren), die an dem Training teilnahmen.

Beide Tage standen unter dem Schwerpunkt „Technik, Taktik“ und wurden in verschiedenen Spielformen, Ateliers und Einzel-Analysen umgesetzt. Beim freien Spiel  wurden  Doubletten oder Tripletten in verschiedenen Zusammenstellungen gespielt. Im Vordergrund des Trainings stand  immer die Absprache und Kommunikation im Team sowie der Spaß am Spiel.

Nach zwei  intensiven Trainingstagen waren sich alle einig.  Es war ein rundum gelungene Veranstaltung. Viele neue Kontakte wurden geknüpft, bestehende vertieft. Alle möchten im nächsten Jahr wieder teilnehmen.

Ein besonderer Dank geht an unsere Schüttorfer Freunde:  Manni Sundag, der wieder einmal kostenlos seine gut beheizte Halle zur Verfügung gestellt hat und  Cora Neu, die uns beide Tage hervorragend verpflegt hat und auch als ‚Mädchen für Alles‘ immer zur Seite stand.

Niedersachsen und NRW kommen gerne nächstes Jahr wieder!!

Frank Stuchlik, Jugendwart

Sabine Stuchlik, Jugendausschuss

 

Tags: 
Bereich: 
X