Neuer Beauftragter für die NPV-Liga

DruckversionDruckversion

Michael Wiegräfe ist im NPV neuer Ligabeauftragter.

Michael, der aktiv im TuS Nenndorf spielt und dort auch die Abteilung Boule leitet, kümmert sich schon seit langer langer Zeit um den Petanque-Sport im hohen Norden unseres Verbandsgebiets. Er hat den NPV im letzten Jahr z.B. auch dadurch konkret unterstützt, als er maßgeblich den norddeutschen Teil des workshops „Turnierleitungen“ organisiert hat.

Für das Amt des Ligabeauftragten wird er zukünftig auf ein begleitendes Team setzen. In einem ersten Schritt wird er daher auch schon von Thomas Brusch (ebenfalls TuS Nenndorf) als Vertretung und für Ligaerfassungen unterstützt. Mit Thomas kann er sich zusammen , gerade wegen der räumlichen und vereinsmäßigen Nähe, optimal auf „kurzem Dienstweg“ in das Thema einarbeiten. Ob und wie das Team dann weiter ergänzt werden kann, wird sich dann zeigen

Wir wünschen Michael und Thomas auf alle Fälle viel Erfolg und natürlich auch viel Spaß bei der Organisation der Liga!

 

Bereich: 
X