Landesmeisterschaft der Jugend 2014

DruckversionDruckversion

Am 29.06.2014 fand auf dem Spielgelände der Boulegemeinschaft Bremen die Landesmeisterschaft der Jugend statt. Acht Cadets und vierzehn Junioren kämpften in sechs  Runden  um die besten Plätze. Bei den Cadets stand nach sechs Runden das Ergebnis fest. Da die Junioren in zwei Gruppen gelost waren, wurde eine Finalrunde um die Plätze eins bis drei gespielt. Im parallel laufenden Tireurwettbewerb wurden mit verkürzter Vorrunde die vier Finalteilnehmer ermittelt.




Als Gäste konnten wir vier Cadets und zwei Junioren aus dem LV Nord und einen Junioren aus dem LV Berlin begrüßen. Vielen Dank für Euer Kommen.

Dank guter Vorbereitung des Spielgeländes und der Speisen- und Getränkeversorgung durch die BG Bremen,  konnten alle Teilnehmer einen tollen Turniertag verbringen. Trotz einiger Fehl- oder gar nicht erfolgter Meldungen am Morgen hatte Karen Maier ( Jugendausschuss ) die Turnierleitung fest im Griff und alle Spiele konnten ohne große Wartezeit gespielt werden.

Die beiden Schiedsrichter Erik Zipperling und Volkmar Heym leiteten die beiden Wettbewerbe, wie gewohnt, souverän und mussten  nur zum Messen in die Spiele eingreifen.

Bei den Cadets sicherte sich Quentin Nitsch vom LV Nord den Landesmeistertitel. Bei den Junioren setzte sich Jan Phillip Krug mit einem 13:8 gegen Don Lee Papendorf ( LV Nord ) durch und wurde Landesmeister. Nach zunächst knappem Einzug ins Halbfinale, setzte sich Fiedje Reiß erst gegen Paul Franke ( LV Nord ) und im Finale gegen "nn" durch und wurde damit Landesmeister Tireur.

Allen Gewinnern einen herzlichen Glückwunsch zum Titelgewinn.

Endstand LM

Cadets :

1.    Quentin Nitsch  ( LV Nord )        5 Siege  + 36
2.    Cosmo Nitsch    ( LV Nord )       4 Siege   +16
3.    Moritz Löhr-Dreier ( LV Nord )    4 Siege   +14    
4.    Max Koch                                       3 Siege   -   1
5.    "nn"                                                 2 Siege   - 13
6.    Sverre Petersen ( LVNord )        2 Siege   - 13 ( dir. Vergleich )
7.    Robert Vaidilauskas                    2 Siege   - 16
8.    Max Stuchlik                                  2 Siege   - 23

Junioren :

Finalspiele

1.    Jan Phillip Krug                               6 Siege   + 46
2.    Don Lee Papendorf ( LV Nord )    5 Siege   + 18
3.    Lennart Maier                                   6 Siege   + 32
4.    Maximilian Bahr ( LV Berlin )         5 Siege   + 17

Gruppenplatzierungen

5.    Fiedje Reiß                                       5 Siege   + 25
6.    Paul Franke ( LV Nord )                  4 Siege   +  7
7.    Marvin Dobosz                                 3 Siege   +  1
8.    Christopher Stein                            3 Siege   -  3
9.     Samuel de Sousa-Riechmann    3 Siege   -  3
10.    Bastian Borchers                          2 Siege   +  1
11.    Lukas Konersmann                      2 Siege   - 13
12.    Marvin Ratmann                            2 Siege   - 15
13.    Leon Jentsch                                 2 Siege   - 23
14.    Jonas Jaech                                  2 Siege   - 23 ( dir. Vergleich )

Ich bedanke mich bei allen Teilnehmern und Helfern für einen tollen Tag in Bremen. Dank echter Fairness und immer freundlichem Umgang der Jugendlichen miteinander macht es mir immer wieder Spaß diese  Veranstaltungen zu begleiten.

Matthias Steep
Jugendwart

Bereich: 
X